Seiten

Montag, 21. Februar 2011

Sie häkelt und häkelt und häkelt...

Sie häkelt und häkelt und häkelt und wenn sie nicht gestorben ist dann häkelt sie noch heute.
Uff, da hab ich mir aber was vorgenommen.
Ich will schon seit ewigen Zeiten eine bunte poppige Sommertasche und als ich diese Anleitung bei Beate im Shop gesehen habe, war ich mir sicher, die musst du haben.

Tja, und seit dem häkel ich nun diese Grannys und frag mich neben her, wer um Himmels Willen die vielen Fäden auf der Rückseite vernähen soll.


Zugegeben bei diesem unterirdischen Wetter tut es der Seele sehr gut mit so schöner bunter Wolle zu häkeln.




Na ja ich bin mal gespannt auf das Endergebnis.
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Da hast Du Dir aber was vorgenommen - aber ich muss sagen, dass "Endprodukt" ist doch wirklich die Mühe wert! Und bis zum Sommer ist auch noch etwas Zeit... :-)

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  2. die wird bestimmt traumhaft schön!!!Viel Spaß beim Fäden vernähen...das mach ich auch nicht gern!
    Grrr,ganz schön kalt bei euch?!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sind echt klasse... ich freu mich schon drauf, wie die Tasche fertig aussieht!

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    das schaffst Du schon - aber die langweiligste Arbeit ist wirklich das "Fäden-vernähen". Ich habs immer gleich nach einem Granny gemacht -kann ich nur empfehlen, dann wird die Decke oder die Tasche irgendwie schneller fertig...
    Ich bin schon sehr gespannt auf Dein Ergebnis,
    liebe Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen