Seiten

Dienstag, 7. September 2010

Strick-Filz-Tasche die Zweite

Da strickt man und strickt man und strick so vor sich hin und am Ende kommt dann so ein Monster raus.
Uff, ich hoffe nun, dass dieser Shopper nach der Filzwäsche endlich die richtige Größe für Fliegenpilzles Einkäufe hat.


Leider ist mir der erste Shopper, den ich gestrickt habe doch ein bisschen zu klein gewesen und deshalb in meinen Dawandashop gewandert.
Er hat auch schon eine neue Besitzerin gefunden.
Bei dieser nun im zweiten Versuch gestrickten Monstertasche bin ich jetzt allerdings guter Hoffnung, dass auch nach der Waschmaschine noch eine ordentlich große Tasche für mich rauskommt.
Bald wissen wir mehr, sobald das Teil gewaschen und getrocknet ist berichte ich mehr.

PS: Wer sich auch so eine Monstertasche stricken will Anleitung gibt es HIER!

Kommentare:

  1. Jetzt bin ich erschrocken... aber klar, die läuft ja noch ein.
    Schade, dass ich mich nicht zum Stricken aufraffen kann, denn diese Taschen gefallen mir supergut.
    Tolle Farben hast Du verwendet, jetzt bin ich mal gespannt auf's Ergebnis.

    Liebe Grüße

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe jetzt auch meine 2. Strickfilztasche fertig. Das geht ja schnell mit den Riesen-Nadeln - und dann ab in die Waschmaschine und: Überraschung.
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen