Seiten

Mittwoch, 22. Dezember 2010

Weihnachtspause die Fünfte

Jetzt hab ich es auch noch geschafft ein Dreiecktuch für mich zu stricken.
Von diesen Tüchern hab ich mittlerweile 4 Stück gestrickt und drei davon bekommen an Weihnachten eine neue Besitzerin.
Das Muster sieht aus wie gehäkelt, wird aber gestrickt.
Gegen Ende braucht man echt eine ordentlich lange Rundstricknadel (mindestens 100cm) um noch stricken zu können, aber das ist ja jetzt mit meinem Addi-Click Set alles kein Problem mehr.
Für die Zöpfe werden drei Stränge gestrickt und die dann zu einem Zopf geflochten.
Hört sich schlimmer an als es in Wirklichkeit ist.
Diese Anleitung habe ich zur Abwechslung mal nicht aus dem Netz sondern von der netten Verkäuferin aus meinem Handarbeitsladen hier am Ort bekommen.

Kommentare:

  1. Merry Christmas!!
    New Year's 2011 Fireworks Celebrations Around the World
    http://fireworks2011.blogspot.com/
    Demo on YouTube
    http://youtu.be/yiPvT_nhHt8?hd=1

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Tuch, Du strickst wirklich immer wunderschöne Sachen. LG Renate

    AntwortenLöschen