Seiten

Montag, 28. Mai 2012

Insulinpumpentasche

Meine Freundin hat Diabetes und muss deshalb immer eine Insulinpumpe benutzten.
Nun gibt es dafür anscheinend nur ziemlich langweilige industriell gefertigte Taschen und deshalb hat sie die Pumpe bisher stets in der Hosentasche mit sich getragen.
Leider haben die wenigsten Hosen große Taschen und deshalb habe ich ihr nun ein paar nette Gürteltaschen für die Inuslinpumpe genäht.
Die Gürtelschlaufe hinten habe ich so groß gemacht, dass auch ein schöner Damen- oder Herrengürtel bequem durchgezogen werden kann.

Pumpentasche für Diabetiker dunkelgrau auf DaWanda
Mini_logo

Entdeckt auf DaWanda

Von: fliegenpilzle

Pumpentasche für Diabetiker dunkelgrau

 

 

DaWanda Shop-Widget

Da ich mir sicher bin, dass es noch mehr Leute gibt, die gerne so eine Tasche für ihre Pumpe haben wollen, habe ich mich nun entschieden ein paar Modelle in meinen Shop bei Dawanda anzubieten.
Für Kinder ist natürlich auch etwas aus schönem bunten Stoff dabei.

Nähanleitung - Insulinpumpentasche - ebook auf DaWanda
Mini_logo

Entdeckt auf DaWanda

Von: fliegenpilzle

Nähanleitung - Insulinpumpentasche - ebook

DaWanda Shop-Widget

Und für alle die sich lieber selber so eine Tasche nähen wollen, habe ich auch gleich noch eine neue Nähanleitung gemacht.
Mit der Anleitung kann man eine Tasche aus Stoff oder aus Filz nähen.
Ich hoffe ich kann damit einigen Diabetikern helfen ihr Leben mit der Insulinpumpen ein bisschen zu verschönern.

Liebe Grüße senden euch Sandra und Bruno der Wuff

Kommentare:

  1. Hallo,
    schön, dein Schnitt und die Taschen.
    Nicht schön finde ich zu behaupten:
    "Nun gibt es dafür anscheinend nur ziemlich hässliche Taschen und deshalb hat sie die Pumpe bisher stets in der Hosentasche mit sich getragen."
    Es gibt wohl schöne Taschen und dein Schnittmuster ist keine neue Erfindung deinerseits, sondern eher wohl kopiert??? da es ja schon viele Taschen gibt, die deiner Version doch zum verwechseln ähneln?
    Bitte nicht böse sein aber man sollte nichts Kopiertes als seine eigene Erfindung verkaufen...
    Lieben Gruß
    Michaela H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Michaela,

      ich wollte mich bestimmt nicht als Erfinder der Insulinpumpentaschen darstellen, das liegt mir fern.
      Im Prinzip ist diese Tasche nur ein umgewandelte Form der Visitenkartenetuis, die ich schon seit Jahren in meinem Shop verkauft.
      Tasche sehen nun mal aus wie Taschen und Taschen und Taschen und nur weil sich der Verwendungszweck ändert, hat niemand und keiner sie neu erfunden, da pflichte ich dir bei.
      Deshalb muss ich auch niemand kopieren sondern kann mir so eine doch sehr simple Tasche tatsächlich selber ausdenken.

      Grüßle von Sandra

      Löschen