Seiten

Montag, 11. Februar 2013

Häkeltasche für den Sommer!

Meine Sommerproduktion läuft auf Höchsttouren.
Ich hab einfach absolut keine Lust mehr irgendwelche Winterteile zu stricken oder zu häkeln, deshalb habe ich eine maritime Sommertasche gehäkelt.


Sie ist innen mit einem weißen Futter mit roten Punkten abgefüttert und behält dadurch immer schön ihre Form.



Anleitung: Häkeltasche 
Material: je 150g Mille Fili von Wolle Rödel in blau und weiß
Nadel: 3,0mm
Henkellänge: 80 cm
Taschenumfang oben: 80 cm

Tja und da sich meine Mama total in die Tasche verliebt hat bin ich gerade dabei noch eine zweite zu häkelt.
Frau hat ja bei dem kalten Wetter und als Fasnetsmuffel momentan sonst nichts zu tun.
Dann machen wir es uns mal auf dem Sofa bequem und häkeln eine Runde.

Grüßle von Sandra und Bruno dem Wuff

Kommentare:

  1. Toll! Ich denke auch schon an Garnpullis und ans Häkeln.
    Lg colette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    vor einer halben Stunde habe ich meine Anleitungen durchgesucht, um etwas sommerliches zu finden, denn mit Mützen und Stulpen und Schals möchte ich eine Weile nichts mehr zu tun haben. Jetzt habe ich's.:-)
    Muss nur noch grüne Wolle kaufen, denn ich möchte die Tasche in gün-weiss häkeln, oder auch bunt.

    Liebe Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  3. Ach, die ist aber schön!
    Ich kann den Winter auch kaum mehr ertragen. Es ist bitterkalt draussen.
    Reicht doch so langsam.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Deine Tasche gefällt mir sehr gut. Irgendwie schlicht und doch super aufgepeppt mit der roten Blume!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra, super toll ist Dir die Tasche gelungen. Die Anleitung liegt hier auch schon ausgedruckt neben mir.
    Hast Du den Futterstoff mit der Hand oder der Maschine eingenäht ?
    Winterliche Grüße aus Franken, Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Margit,

      ich hab den Futterstoff mit der Maschine genäht und eingenäht.
      Sieht man echt überhaupt nicht und geht viel schneller, als von Hand.

      Grüßle von Sandra

      Löschen
  6. Hallo Sandra
    Zufälligerweise bin ich soeben auf deinem Blog gelandet und ich bin total fasziniert von dieser tollen Häkeltasche. Bei mir gibts momentan auch soviel Wollreste - da werde ich mir gleich mal die Anleitung kopieren. Vielen herzichen Dank dafür. Aber du machst nicht nur schöne Taschen - Auch deine anderen Sachen beeindrucken mich sehr!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen