Seiten

Sonntag, 26. Juni 2011

Kunterbuntes Häkelkissen

Dieses Kissen zu häkeln hat schon wegen der bunten Farben einfach nur super viel Spaß gemacht.
Je bunter umso schöner kommt das Muster zur Geltung.


Zuerst wird ein kunterbuntes Deckchen gehäkelt.
Die Kissenhülle ist aus einem farblich passenden Baumwollstoff genäht.
Gefüllt habe ich es mit Füllflocken und fertig ist ein buntes Gute-Laune-Kissen.


Diese tolle Anleitung gibt es bei Dawanda Hier zu kaufen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und mach mich nun als Stricken des KAL Dreiecktuches Jeffi von  Mrs-Postcard!

     
    


Kommentare:

  1. das ist wirklich ein gute Laune Kissen!!!! ;-))))
    das ist dir seht gut gelungen super,auch ich bin dabei das Jeffi Tuch zu stricken, viel Spaß dabei
    Lieber Gruß
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. ooohhh sooo schööööön! ich hab auch eins angefangen, aber muss halt noch genäht werden.nun ja, erstmal das tolle wetter nutzen.

    lg

    simone

    AntwortenLöschen
  3. WOW, wunderschönes Kissen, und mit wasserdichtem Bodem würde es super im Garten aussehen.

    LG
    SelMama

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt süß! Ich habe ganz viele Grannys fertig und kriege nicht die Kurve sie zusammen zunähen...aber Dein Kissen motiviert mich ;o)
    LG
    Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, ich liebe diese Glücksträumerle!
    Herzliche Grüsse und einen schönen Tag, Colette

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin gerade durch Zufall auf deinem Blog gelandet, du machst wunderschöne Sachen und ich hänge hier schon eine ganze Weile fest und klicke mich hier durch....
    Das wird nicht mein letzter Besuch hier gewesen sein, denn ich verlinke dich jetzt schnell auf meinem Blog
    Ganz lieben Gruß Sonjaxx

    Das Kissen ist übrigens supergenialfarbenfrohschön *hachz*

    AntwortenLöschen