Seiten

Dienstag, 21. Februar 2012

Dreiecktücher, Schal und Co.

Damit ihr auch mal seht, wie meine Werke am lebenden Objekt aussehen, hab ich mich gestern mal von meinem Sohn ablichten lassen.
Hier das kunterbunte gehäkelte Dreiecktuch.
Der Schal im Zackenmuster nach einer Anleitung von Magdalena Neuner HIER.
Das Rüschendreiecktuch gestrickt nach dieser Anleitung.
Und zu guter Letzt wollte ich euch noch ein schönes Foto von Bruno dem Wuff und mir zeigen, aber irgendwie sieht Bruno eher aus wie wenn er Superman auf der Flucht ist und gleich aus dem Bild fliegen will, grins.
Na egal, mir hat es das Foto mal wieder einen dieser schönen fröhlichen Lachmomente, die man mit einem Hund Tag ein Tag aus erlebt, gebracht.
Du bist einfach mein absoluter persönlicher Glücklichmacher und dafür möchte ich dir danken mein Herz.

Kommentare:

  1. Sieht an dir alles toll aus! Das Rüschendreieckstuch habe ich mir früher schon abgespeichert. Das würde ich gerne mal probieren.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. ...`tolle Werke!
    Ja und der Hund...;O))
    Der ist super süsss!
    Ich mag Hunde sehr.
    Wir haben selbst auch eine kleine Hundedame.^^
    gglG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  3. Oh.....das Dreieckstuch ist ja super - auch die anderen Sachen, aber das gefällt mir besonders....lg Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Werke..*wow*
    Das kunterbunte Dreieckstuch ist herrlich
    fröhlich und die beiden anderen gefallen mir
    auch total gut..
    Herr Superman Bruno dem Wuff...ist super knuffig ;o)

    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  5. ...mir hat es das gehäkelte Dreieckstuch besonders angetan. Sehr schön!
    LG, Kristina

    AntwortenLöschen