Seiten

Samstag, 8. September 2012

Bademantel für den Hund!

Meinen Bruno muß einmal die Woche aus gesundheitlichen Gründen mit einem Spezialshampoo gewaschen werden.
Er muß dabei 10 Minuten in der Badewanne stehen und warten bis das Shampoo seine heilende Wirkung entfaltet.
Im Sommer ist das alles kein Problem, aber wenn es wieder kälter wird, dann wird es Bruno leider auch kälter und er friert und zittert dann nach dem Baden immer.
Deshalb mußte er bisher in viele Decken und Handtücher eingewickelt beim mir auf dem Sofa liegen, was ihn meisten ziemlich genervt hat.
Mein Gedanke war dann ein Hundebademantel, aber wo bekommt man den SOWAS her??????
Auf Dawanda!!!!!!!
Ich war total glücklich, als ich den Bademantel HIER gefunden habe.


Nach dem ich der Verkäuferin die genauen Maße von Bruno und meine Farbwünsche durchgegeben hatte, war der Bademantel schon nach 5 Tagen fertig genäht in unserem Briefkasten.
Es passt wirklich perfekt und nun kann Bruno wenn es wieder kälter wird mit seinem Bademantel durch die Wohnung laufen ohne zu frieren.

Liebe Grüße von Sandra und Bruno dem Wuff

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    der Bademantel ist wirklich klasse. Ich habe gar nicht gewusst das es so etwas gibt. Aber so langsam denke ich bei Dawanda gibt es alles...fast alles. Bruno wird sich nach dem Bad viel wohler fühlen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra!

    Da staun ich aber was es alles gibt, Bademäntel für Hunde! Klasse! Und dein Bruno macht ja eine super Figur darin! *hihi* So richtig schön in Pose steht er da, er ist anscheinend sehr stolz auf seinen eigenen Bademantel! :)

    3-liche Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Da verfüllt der Bademantel einen guten Zweck und ist sehr hilfreich. Erweckt doch immer viel Mitleid, ein frierender Hund.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra, das wenn ich mir bei unserer Jacky vorstelle! Ich könnte sie nie im Bad duschen, die wehrt sich sehr!
    Der Bademantel ist ja süss, eine gute Idee ist das. Was es alles gibt! Das hört sich nicht gut an was Dein Hund da mitmachen muss, hilft es denn wenigstens wenn Du es schaffst ihn 10 Minuten da stehen zu haben?
    Nun lass ich Dir viele Grüsse da und muss Susanne nun lesen lassen. Das Foto Bruno hat sie "angelockt"!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Bruno, steht aber lieb da und denkt, das Frauchen denkt auch an alles, deine neues Tuch ist super , mag die Farbe sowieso aber auch die Schlichtheit mancher designs, das Wasserwirbeln scheint mir schwierig....dir noch einen schönen Sonntag wünscht Anett

    AntwortenLöschen