Seiten

Sonntag, 2. September 2012

KAL Easy Malland hab begonnen!

Bei Mrs-Postcard hat heute der KAL Easy Malland begonnen.
(KAL  kommt von "Knit ALong". Mehrere Leute stricken zusammen eine Anleitung und helfen sich dann gegenseitig, wenn man nicht weiter kommt)
Wer noch mitmachen möchte, kann sich noch bis heute abend anmelden.
So vom ersten Eindruck her würde ich sagen, dass das Tuch auch absolut anfängertauglich ist, wer also zum ersten mal ausprobieren möchte ein Lacetuch zu stricken, ist hier an der richtigen Stelle.
Mrs-Postcard freut sich über jede Strickerin, die bei dem KAL gerne mitstricken möchte, wir sind insgesamt schon sage und schreibe 214 KAL Teilnehmerinen und es werden immer noch mehr.


Ich hab das Tuch gleich mal anstricken müßen, da ich schon darauf brannte meine neue Cubic-Rundstricknadel auszuprobieren.
Die Stricknadel habe ich von Anja zum Testen bekommen und es ist wirklich sehr angenehm mit den viereckigen Nadeln zu stricken. Das Maschenbild ist genau gleich wie wenn man mit einer runden Nadel strickt und die Stricknadeln liegen gleich von Anfang an sehr angenehm in der Hand.
Als Garn verwende ich die Catania Fine in der Farbe aubergine, irgendwie scheinen aubergine und grau meine Lieblingsfarben für den Herbst zu werden.

Grüßle von Sandra und Bruno dem Wuff

Kommentare:

  1. Hui bist du schnell, liebe Sandra. Ich Cubics hatte ich gestern auch zum ersten mal in der Hand. Habe jedoch noch nicht damit gestrickt.
    Herzliche Grüße
    K.

    AntwortenLöschen
  2. He, du bist ja schneller als die Polizei erlaubt!! Der Anfang sieht schon sehr schön aus.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da hast du ja schon ein Stück geschafft! Cubics, muss ich mir merken, hört sich auf jedenfall interessant an!
    Ich habe übrigens den Salbeisirup nachgekocht. Danke für das Rezept nochmal! :)

    LG und einen schönen Abend!

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ah, du hast schon angestrickt. :)
    Schön, ich möchte auch bald möglichst starten.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen