Seiten

Sonntag, 15. Januar 2012

Rechnungsbuch im Nostalgielook

Für meinen Dawanda-Shop brauche ich ja immer ein Einnahmenbuch in dem ich meinen Verkäufe notiere. Nun war mein altes Buch genau Ende Dezember voll und ich hatte die Gelegenheit mir wieder ein neues zu basteln.
Ich habe ein schlichte DIN A4 Kladde mit feinem Wollfilz bezogen und mit einem Lesezeichenband versehen. Am Ende des Bandes ist ein schöner handgemachter Glasfliegenpilz, den mir eine sehr liebe Dawanderin geschenkt hat. Ich weiß der Fliegenpilz und das Band passen farblich nicht ideal, aber ohne Fliegenpilz geht bei mir einfach nichts, grins.
Die Applikation habe ich aus einem Rest meines tollen George-Washington-Stoffes gemacht.
Mit einer schönen Klöppelspitze umrandet und einer kleinen Schleife mit antikem Knopf verziert sieht sie doch wirklich toll aus.
Ich freue mich jeden Tag wieder auf's Neue, wenn ich mein schönes Rechnungsbuch in die Hand nehme.

Einen schönen sonnigen Sonntag wünsche ich euch noch!
Liebe Grüße von Sandra

1 Kommentar:

  1. Das sieht hübsch!
    Noch einen schönen Sonntag wünscht dir Crissi

    AntwortenLöschen