Seiten

Samstag, 28. Januar 2012

Romantische Häkelblumen

Gestern bin ich aus Zufall auf dies tolle Anleitung HIER gestoßen und hab mir gleich mal ein paar von diesen wunderschönen Blumen gehäkelt.
Da ich von meinem Schal noch cremefarbenen Wolle übrig hatte, war die Farbwahl auch gleich entschieden.
Auf der Suche nach einem schönen Platz bin ich auch gleich fündig geworden. Jetzt darf mein verträumtes Mädchen zusammen mit den Blumen im Regal sitzen.
Es macht wirklich unheimlich Spaß dies Blumen zu häkeln und geht noch dazu super einfach. Da wird der ein oder andere Wollrest bestimmt noch dran glauben müssen.
Die drei verschiedenen Größen kamen übrigens nur durch unterschiedliche Wollstärken und Nadelgrößen zustande.
Die große Blume habe ich mit einer 5 Nadel gehäkelt, die mittlere mit einer 4,5 und die kleine mit einer 4,0 Nadel.
Immer die selben 50 Maschen angeschlagen und eine Blume nach Anleitung gehäkelt, wie gesagt absolut einfach.

Kommentare:

  1. Ja, ich mag das Blümchen, von Conny auch sehr.
    Schön, sind deine geworden.
    LG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir gut!
    Da muss ich ja glaich mal nach der Anleitung gucken! :o)
    Aber sooo viele Häkelprojekte....
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ja! Die Häkelblumen sind wunderschön. Ohnehin schon in dieser Farbe total edel. Aber so an die Skulptur gelehnt wirklich Wow! Wow! Wow!

    Ganz liebe Sonntagsgrüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, noch eine Häkelblumenliebhaberin. In weiss sehen die wirklich bezaubernd aus. Ich hab neulich in verschiedenen Rosenfarben welche gemacht, für ein Leinenkissen und einen Loop.
    Liebe Grüße
    Rosalie∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  5. Ach ich liebe es zu häkeln, deine Blumen sind ein Traum!

    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die sehen echt richtig schön aus!

    Mit einem lieben Gruß, Sarah

    AntwortenLöschen