Seiten

Freitag, 20. Januar 2012

Aller Anfang ist schwer....

Ich stricke zur Zeit am liebsten Schals mit Lochmustern.
Auch für's Frühjahr möchte ich mir ein paar leichte Schals mit verschiedenen Mustern stricken.
Darum war ich nun auf der Suche nach einem schönen Buch mit vielen verschiedenen Mustern als Vorlage, aus dem ich mir dann nach Lust und Laune ein schönes Muster aussuchen kann.
Tja, und ich habe es tatsächlich gefunden HIER.
Es sind wirklich super viele tolle Lochmuster im Buch und alle mit eine tollen  Strickschrift erklärt, da hat Frau wirklich die Qual der Wahl.
Momentan bin ich noch auf der Suche welches Muster denn zu meinem neuen Lace-Garn passt.
Einen Schal mit Lace-Garn habe ich noch nie gestrickt und ich möchte nicht gleich mit einem aufwendigen Muster anfangen. Mein erstes Probeteil habe ich deshalb mal mit einem ganz einfachen Muster  und 3,5 Nadeln gestrickt.
Ich habe auch noch überhaupt keine Ahnung wie groß ich den Laceschal stricken soll, da es ja kein Tuch sondern nur ein leichter Schal für das Frühjahr werden soll, denn ich locker um den Hals wickeln will. 
Habt ihr euch schon mal so ein Teil gestrickt und wenn ja wie lang und breit war es den?
Ich dachte an 25 cm breit und 1,60 lang. Zu kurz, zu schmal??????????
Das Lace-Garn ist auf alle Fälle toll.
Es hat nur einen ganz geringen Angora-Anteil, den meine Wollallergie hoffentlich nicht interessiert.
Ansonsten ist es aus Viskose und Polyamid und sehr weich und federleicht.
Na ja ich hab ja noch ein bisschen Zeit mir Gedanken zu machen.

Kommentare:

  1. Hi Kiki,

    das Garn habe ich bei www.wollust.de gekauft es heißt Lucca.
    http://www.die-wolllust.de/shop/product_info.php/info/p9650_Wolle_LuccaDeserto.html

    Grüßle von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Die Wolle sieht ja sehr schön aus. Leider kann ich keine Lochmuster stricken, da traue ich mich einfach nicht ran.

    Viel Spaß beim Stricken,

    liebe Grüße
    christa

    AntwortenLöschen
  3. Einen schönen guten Morgen,
    schau mal bitte hier:
    http://monika-freepatterns.blogspot.com/

    Von dort habe ich schon einige Schals gestrickt und sie sind gerade für Anfänger wie mich super geeignet. Dies war mein Einstieg in Lace ;D

    Guten Start in die Woche, LG Ruth

    AntwortenLöschen