Seiten

Samstag, 25. Mai 2013

Cranberrynusskekse

Die Zubereitung der Kekse ist wirklich sehr einfach und die Kekse schmecken meinen Männern und mir echt super.


Das Foto hier zeigt die Keksrohlinge vor dem Backen im Backofen.
Ich hab euch hier das Rezept aufgeschrieben, falls ihr auch mal solche Kekse backen möchte.

Rezept für Cranberrynusskekse

Zutaten: 

250 g Mehl
1 gestr. Teel. Backpulver
100g Butter
50g brauner Zucker
30g Honig
1/2 gestr. Teel. Salz
1 Ei
2 El Zitronensaft
100g gehakte Nüsse (Mandel oder Walnüsse)
125g Cranbeeries

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten.
Aus dem Teig zwei Rollen formen und für mindesten 1 Stunde im Kühlschrank kaltstellen.
Wenn die Rollen fest genug sind, vom dem Teig 0,5cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Die Kekse bei 175 Grad ca. 10-12 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

Wer möchte kann die Kekse noch mit Puderzucker besteuben.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und vielleicht viel Spaß beim Backen.

Liebe Grüße senden Sandra und Bruno der Wuff



Kommentare:

  1. Oh die sehen lecker aus, muss ich demnächst gleich mal probieren. Ich liebe Cranberrys auch sehr und Walnüsse noch dazu.
    Danke für das Rezept.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    die sehen ja lecker aus, da würde ich doch liebend gerne auf eine Tasse Tee bei dir vorbeigekommen. Wegen der Tasche melde ich mich nächste Woche mal, hatte diese Woche viel zu tun. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm ... ich mag Cranberrys sehr ... darum hab ich mir gleich das Rezept gespeichert ... und nächste Woche nachgebacken *freu*

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  4. die sehen lecker aus. ich hab dir eine email gescchrieben... LG Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Das Rezept klingt sehr verführerisch und ich bin sicher, diese leckeren Kekse werden meinen Männern und mir auch schmecken. Vielen Dank für's Rezept - wird baldmöglichst probiert. Mir fehlen noch die Cranbeeries dafür.

    Guten Wochenstart und Grüßle von Mia

    AntwortenLöschen
  6. Oh sehen die lecker aus!
    Dein Strickjäckchen vom letzten Post ist ganz toll, super schön!
    Herzlichen Dank für deinen Besuch!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen