Seiten

Donnerstag, 16. August 2012

Lavendelsirup selbstgemacht!

Letzte Woche hat Andrella das tolle Rezept für Lavendelsirup in ihrem Blog veröffentlicht.
Da ich vor Kurzem erst bei einer Freundin am Geburtstag einen Prosecco mit Lavendelsirup getrunken hatte, wußte ich, den Sirup muss ich auch machen.


Hier seht ihr nun meinen ersten selbstgemachten Lavendelsirup.
Da ich keine frischen Blüten mehr im Garten hatte, habe ich mir einfach in der Apotheke 40 g getrocknete Blüten gekauft.
Wichtig ist es, dass die Blüten Lebenmittelqualität haben.
Klappt mit getrockneten Blüten genauso gut, nur die Farbe wird dadurch ein bisschen anders als mit frischen Blüten, dafür ist der Sirup etwas intensiver als mit frischen Blüten.

Lavendelsirup schmeckt toll mit Sekt oder mit Mineralwasser, einem Spritzer Zitronensaft und Eiswürfeln.

Wer auch gerne so einen Sirup machen möchte, das Rezept findet ihr HIER!

Grüßle von Sandra und Bruno dem Wuff

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    der sieht ja lecker aus. Da würde ich am liebsten auf einen Schluck bei der vorbeikommen.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Dem kann ich nur zustimmen. Ich komme auch!

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. oh, das kenne ich ja gar nicht! Muss ich auch Mal probieren.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    oh wie schön! So toll mit den Etiketten, das freut mich richtig!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen