Seiten

Sonntag, 15. Juli 2012

Lavinia - Sommerstrickprojekt Gr.36/38 Tragefoto

Hier nun  die von euch allen gewünschten Tragefotos.


Ein bisschen länger hätte ich das Shirt meiner Meinung nach machen können.
Meinen Männern gefällt es aber so gut, die finden es richtig.
Ist einfach alles Geschmacksachen, Frau verdeckt halt ganz gerne ihren etwas voluminöser geratenen Po (Gr. 40/42), grins.
Kennt ihr das, dass man sich und seine Bekleidung vor dem Spiegel absolut OK findet und dann auf dem Foto sieht es irgendwie ganz anders aus, grübel.
Mal sehen, wenn ich mit der Lavinia von meiner Mama fertig bin und noch Wolle übrig habe, dann verlängere ich meine Lavinia noch um so 5 cm.


Die Lavinia von meiner Mama wächst auch schon und ich denke mal in 2 Tagen ist sie fertig, ich bin gerade dabei mit Chart C anzufangen.
Danach bin ich ernsthaft am überlegen, ob ich mir für mich noch einen Lavinia in aubergine stricken soll.
Es macht mir einfach unheimlichen Spaß die Lavinia zu stricken, da hat man nie Langeweile, weil ständig etwas Neues gestrickt wird.
Ich habe hier nämlich noch die Schachenmayr Egypto Cotton in aubergine liegen und die Farbe und das Garn sind einfach herrlich.
Falls ich nochmals eine stricke, wird sie auf alle Fälle etwas länger und schmäler in der Taille werden.

Liebe Grüße von Sandra und Bruno der Wuff

Kommentare:

  1. Sieht super aus !
    Sorry, aber 36/38 ist doch traumhaft. In Aubergine sieht sie bestimmt auch toll aus.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. eine sehr schöne arbeit!

    wieviel wolle wurde denn für diese lavinia verbraucht?
    nette grüße
    erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Erika,

      ich habe 220g Garn verbraucht.

      Grüßle von Sandra

      Löschen
  3. Sie sieht toll aus, aber ganz ehrlich, ich glaub etwas länger würde sie noch viel besser aussehen, wie du ja auch schon bemerkt hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das denke ich doch auch und deshalb hoffe ich, dass genug übrig bleibt um sie zu verlängern.

      Löschen
  4. Liebe Sandra ,
    das Shirt sieht sehr schön aus. Du warst aber schnell.Da wird deine Mama sich auch freuen.
    Danke nochmals für deine Hilfe.
    Ich bin noch bei der Passe.
    Ich wünsche dir viel freude.
    LG.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Looks great! How fast you are! I hope to start soon...

    AntwortenLöschen
  6. Ui,
    die sieht klasse an dir aus! Ganz toll!!!

    Ein paar cm mehr passen noch dran, wenn du noch Wolle übrig hast.

    Ich denke auch über noch eine Lavinia nach, obwohl ich mit der 1. noch nicht mal fertig bin. Sind wir verrückt?
    Nein, begeistert von diesem schönen Stück.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,
    Tolle Tragebilder.
    Beim 2. Foto zweifele ich weniger wegen der Länge, beim ersten ja, vielleicht ein paar cm.
    Auf alle Fälle ist es eine ganz besondere Sandra Lavinia.
    Danke, dass du mit deinen Posts und Email Hilfestellungen auch anderen Strickerinnen und mir so geholfen hast.
    Ganz herzlich bis bald und mehr Anett

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! Ein echtes Hinguckerteil!

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das sieht prima aus. Viel Spass beim Tragen.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uups, was hab ich denn jetzt gemacht? Hier nochmal:


      Hallo Sandra,

      dein Lavinia-Shirt sieht super aus und steht dir gut! Das mit der Länge wäre mir eigentlich gar nicht aufgefallen. Wenn länger, dann aber nur ein paar Zentimeter.

      Habe gelesen, du hast 220 g gebraucht. Dass ich noch ein Shirt stricken könnte, lässt mich nicht los :-)

      Dir und Bruno einen schönen Tag!

      Liebe Grüße
      Sabine Maria

      Löschen